Jan 032017
 

Am 28. Dezember 2016 war es wieder soweit. Insgesamt trafen sich 12 Daheimgebliebene, die sich die Zeit zwischen den Feiertagen mit bowlen vertreiben wollten. Besonders gefreut habe ich mich über die Teilnahme von Jasmin und Lukas, die das erste Mal dabei waren.

Urs konnte leider nicht dabei sein, da er arbeiten musste.

Kurz vor 13.00 Uhr waren alle am Bahnhof in Barrien eingetroffen. Der Zug brachte uns pünktlich um 13.09 Uhr nach Bremen.

Schnellen Schrittes begaben wir uns zum Bowling- Center nach Findorff. Kaum angekommen, verteilten wir uns auf 3 Bahnen und zogen fix die Bowlingschuhe an.

Alle waren mit Eifer bei der Sache und hatten 2 Stunden lang einen riesen Spaß.

Nach den doch anstrengenden Spielen hatten alle ein wenig Hunger. Wir setzten uns noch zusammen und stärkten uns mit ein paar Kleinigkeiten.

Gegen 17.00 Uhr machten wir uns auf den Rückweg zum Hauptbahnhof. Um 17.33 Uhr fuhr der Zug Richtung Syke, sodass wir zur angedachten Zeit wieder zurück waren.

Ich bedanke mich bei euch allen für den schönen Nachmittag. Ihr habt sehr viel dazu beigetragen, dass alle den Nachmittag genießen konnten.

Mit dabei waren Joshua, Marcel, Melina, Evi, Anna- Carina, Jasmin, Lia, Lukas und Bjarne.

 

jugendarbeit@sg-syke-barrien.de

 oder sprecht uns direkt beim Training an.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch und freue mich auf ein spannendes Jahr 2017 mit euch!!

Eure Jugendwartin Tina

 

 

 Posted by at 00:28

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)