Apr 202012
 

Mit einer kleinen Gruppe von Schwimmern sind wir zu den offenen Landesmeisterschaften nach Hannover gefahren. Mit an Bord war die Hoffnung auf gute Zeiten. Leider waren 3 der 4 Schwimmer in den Ferien erkrankt und konnten daher nur wenig trainieren.

 

Welch Überraschung dann am ersten Tag! Bei Pia Stolle (50m Freistil) und Tabea Drewinski (50m Schmettern) nur Bestzeiten und selbst Ole Landsberg konnte gute Zeiten (50m Freistil, 100 Rücken, 50m Schmettern) erschwimmen. Über 50m Freistil konnte er nicht nur eine Bestzeit auf der Langbahn erschwimmen, sondern auch sein Ticket für die Norddeutschen Meisterschaften. Alex schwamm die 200m Freistil noch etwas vorsichtig, denn die Langbahn ist für uns 25m Bahn-Schwimmer, immer wieder ungewohnt. Und die 200m Freistil ist auch nicht eine unbedingt alltägliche Strecke. Im Training bei einer vollen Bahn nicht immer wirklich möglich.

 

Der zweite Tag fing etwas früher an. Um 6:30 Uhr stiegen Alex und Ole ins Auto Richtung Hannover. Ist zu so früher und ungewohnter Stunde überhaupt mit einer guten Leistung zu rechnen? Anja war etwas skeptisch, aber ja, bei Alexander hat es gut geklappt. Die 50m Brust und die 100m Freistil absolvierte er schneller als vor 4 Wochen bei den Bezirksmeisterschaften. Für Ole ging es flott hintereinander weg. Nur knapp 30 Minuten hatte er Zeit zwischen dem Start 100m Freistil und 100m Schmetterling. Bei den 100m Freistil ist er knapp an seiner Bestzeit vorbei geschwommen, auf der 100m Schmetterlingstrecke merkte man auf den letzten Metern die fehlende Kraftausdauer. Dann folgte nur noch 50m Rücken, jetzt mit neuer Bestzeit.

Nach der Mittagspause wurden noch die 200m Lagen für Alex und Ole. Alex verbesserte sich hier um 2,67 Sekunden.

 

Dann konnte man völlig entspannt den Weg nach Hause antreten.

 

Hier die einzelnen Resultate:

Tabea Drewinski    50m Sch 0:36,21 Platz 13

Pia Stolle               50m Fr    0:30,72 Platz 17

Alexander Herbst 200m Fr   2:21,79 Platz 12

                               50m Br   0:37,90 Platz 10

                             100m Fr   1:08,83 Platz 13

                             200m La   2:43,88 Platz 12

Ole Landsberg        50m Fr   0:26,38 Platz 5

                            100m Rü   1:09,52 Platz 5

                             50m Sch   0:28,78 Platz 6

                              100m Fr   0:58,31 Platz 3

                           100m Sch   1:07,37 Platz 6

                               50m Rü   0:31,79 Platz 5

                              200m La   2:27,72 Platz 4


 Posted by at 20:12

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)