Mrz 092007
 

Von Jannik Mechau am 2007-03-09
Am 4. März fand in Bassum der Kindermehrkampf in Bassum für die Schwimmer der Jahrgänge 1997 bis 1999 statt. Fünf Aktive unseres Vereines waren am Start. Sie hatten dabei ein wahres Mammutprogramm zu absolvieren: 25m Delphin, Rücken, Brust und Freistil, sowohl Beine als auch ganze Lage, dazu die 100m Lagen, den Kopfweitsprung, den 7,5m Gleittest und eine 200m Strecke, welche die Schwimmer sich selbst aussuchen konnten.

Einen hervorragenden Wettkampf lieferte mal wieder Hanne Brüning. Mit 2542 Punkten wies sie ihre acht gleichaltrigen Konkurrenten deutlich in die Schranken. Die Zweitplatzierte hatte bereits 500 Punkte weniger. Hanne konnte die meisten Starts für sich entscheiden. Besonders stark war dabei ihre Zeit über 200m Freistil: Bereits nach 2:28,22 hatte sie diese Strecke beendet. Auch über 100m Lagen war sie in 1:45,79 hervorragend unterwegs.
Auch Mirja Landsberg und Hilke Nadoly (beide ebenfalls Jg.98) zeigten sehr gute Leistungen. Hilke erreichte beim Kopfweitsprung mit 11,25 Metern die Maximalpunktzahl von 500 Punkten.

Bei den Jungen gewann Moritz Müller im Jahrgang 98. Mit 1534 Punkten hätte er selbst bei den ein Jahr älteren Teilnehmern noch Platz 2 belegt. Beim Kopfweitsprung gelang ihm die mit Abstand größte Weite(12,5m). Den 7,5m Gleittest brachte er in 3,36 Sekunden mit der schnellsten Zeit hinter sich.
Alexander Herbst belegte im Jahrgang 97 den zweiten Platz. Er überzeugte vor allem über die 200m Brust, wo er nach 4:14,04 anschlug.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)