Aktuelles

  • Vom 14. bis 16. Juni 2024 wurden im Sportbad Britz in Berlin die diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften ausgetragen. 134 Vereinen aus den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein traten gegeneinander an, um in den Jahrgängen die jeweiligen Norddeutschen Jahrgangsmeister:innen und in der offenen Wertung die Norddeutschenmeister:innen zu ermitteln.

    Nach einer 4-monatigen intensiven Vorbereitungszeit mit zahlreichen Vorbereitungswettkämpfen qualifizierte sich Julian Schefter für diesen hochklassigen Wettbewerb.

    Am Freitagnachmittag ging Julian bereits über 100m Freistil an den Start und holte sich den 5. Platz. Nach 1 Tag Pause ging es nun für Julian auf die 200m Freistil, dort konnte er sich den 4. Platz erschwimmen. Voller Ehrgeiz ging es nun zum Abschluss auf die 50m Freistil Strecke, hier holte sich Julian den 3. Platz in einer Zeit von 00:26,90. Somit belohnte er sich bei den Norddeutschen Meisterschaften mit einer Medaille.

    Wir freuen uns über die diese hervorragende Leistung und gratulieren zu den persönlichen Erfolgen.

 

  • Unsere Schwimmerinnen und Schwimmer der Wettkampfgruppen 1-4 fuhren am 08.06.2023 nach Bruchhausen-Vilsen, wo das 53. Wiehe-Schwimmeeting statt fand. Dieses Schwimmmeeting ist für viele Schwimmerinner und Schwimmer das Highlight zum Saisonende, da dieser Wettkampf mit Zeltübernachtung im Schwimmbad, sowie vielen spektakulären Staffelwettkämpfen wie zum Beispiel die Nachtstaffel ausgestattet ist. Bei diesen Schwimmfest gingen insgesamt 25 Vereine mit 375 Aktiven Sportlern*innen an den Start. Es wurden 1891 Einzelstarts und 66 Staffeln absolviert. Am Freitag wurde das Pavillonlager der SG Syke/Barrien mit den fleißigen Helfern hergerichtet. Auf Grund des unbeständigen Wetters und des sehr aufgeweichten Bodens wurde jedoch diesmal nicht im im Bad übernachtet. Ein großes Lob geht auch an den Veranstalter und Ausrichter dieses Turniers, die unter erschwerten Bedingungen wieder ein hervorragendes Schwimmfest organisiert haben. Am Samstag den 08.06.2024 gingen 26 Athleteninnen und Athleten für die SG Syke/Barrien an den Start. Unsere Sportlerinnen und Sportler konnten 19x 1. Platz, 16x 2. Platz und 23x 3. Platz erschwimmen, ingesamt holten sie sich somit 113 Top 10 mit vielen Bestzeiten oder Saison Bestleistungen.
    Herzlichen Glückwunsch an unseren Schwimmerinnen und Schwimmer für die tollen Erfolge. Einen besonderen Dank auch an die vielen Helfer, Betreuer, Trainer und Kampfrichter für ihr Engagement.

 

  • Am 25.05.2024 fand das 6. Hunte-Schwimmmeeting in Diepholz statt.
    Bei diesen Wettkampf starteten Schwimmerinnen und Schwimmer aller Wettkampfgruppen. Durch diesen Wettkampf konnten auch unsere Nachwuchsschwimmerinnen und Schwimmer in den Genuss kommen, die Wettkampfatmosphäre zu spüren.
    Die SG Syke/Barrien konnte insgesamt 91 Top Ten Plätze holen, von diesen belohnten sie sich gleich 47x mit Edelmetall. Diese teilten sich in 16x Platz 1, 17x Platz 2 und 14x Platz 3 auf, dabei wurden auch wieder neue Bestzeiten erzielt.
    Mit diesen tollen Ergebnissen holte sich die SG Syke/Barrien in der Teamwertung von 21 Mannschaften den 3.Platz mit 978 Punkte.
    Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer/in für das hervorragende Ergebnis, sowie ein großer Dankeschön an die Betreuer und den Kampfrichtern.
  • Ein großer Tag: Für Julian Schefter wurde zum zweitem Mal sein Traum Wirklichkeit. Er hat es nach 2023 wieder geschafft sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin zu qualifizieren. Um für den Start am Mittwoch über 100m Freistil bestens vorbereitet zu sein, ging es bereits am Dienstag nach Berlin, wo er das erste Training absolvierte. Am Mittwoch den 22.05.2024 war es nun soweit. Julian ging über die 100m Freistil an den Start und erreichte das Ziel in einer Zeit von 00:59,23. Damit bestätigte er seine gute Verfassung und unterbot somit die Pflichtzeit für den Kader. Überwältigt von den Eindrücken, der riesigen und beeindruckenden Schwimmhalle, sowie den vielen Top-Athleten, fuhr Julian zufrieden wieder ins heimische Syke. Wir gratulieren Julian Schefter herzlichst für diese hervorragende Leistung.
  • Das unsere Sportlerinnen und Sportler nicht nur im Wasser spitzen Zeiten erzielen können, zeigten sie beim 4. Syker Hachelauf. Unsere Sportler gingen bei allen Strecken der Einzel und Staffelläufe an den Start. Bei den Staffelläufen auf der 4×2,5km langen Strecke konnte unsere Mannschaft bei der offen Wertung sowie bei der Jugendwertung Punkten. In der offenen Wertung holte sich die Mannschaft run‘n‘swim von der SG Syke/Barrien mit Jan Grote, Melissa Evers, Julian Müller und Julian Schefter den 3. Platz. Bei der Jugendwertung wurden sie somit als schnellste Jugendmannschaft auf Platz 1 gekürt, unsere Mannschaft swim/n/run mit Jan von Weyhe, Lasse Bielefeld, Philipp Habib und Mattis Stefan holten sich den 2. Platz und machten das Ergebnis perfekt. Wir gratulieren allen für diese hervorragenden Leistungen.
  • Am 04.05.2024 fand der 40. Vergleichswettkampf in Hambergen statt. Die SG Syke/Barrien startete mit insgesamt 19 Athleteninnen und Athleten. Unsere Schwimmerinnenund Schwimmer starteten in den Einzel- sowie in den Staffelwettbewerben, dort konnten sie insgesamt 56 Top Ten Plätze erschwimmen und überzeugten die Trainer mit ihren Leistungen. Das Resultat kann sich mehr als sehen lassen, 33x Platz 1, 12x Platz 2, 7x Platz 3, 2x Platz 4, 1x Platz 5 und 1x Platz 7. Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten für das wunderbare Ergebnis. Vielen Dank an alle die dies unterstützen und möglich machen, wie Trainer, Helfer und Kampfrichter.

    Das Protokoll ist in den Terminen zu finden
  • Diese Landesjahrgangsmeisterschaften sollten ihr Wochenende werden, so hatte Nieke es bereits wochenlang geplant. Nachdem das Meldeergebnis veröffentlicht war, hatte sie sich ihre Chancen auf Medaillen ausgerechnet.
    Zumindest in der Wertung der Bezirksmeisterschaften sah es von Anfang an sehr gut aus. Dann kam es aber doch noch besser als vorher geplant. An dem Wochenende 13./14.04.2024 holte sich Nieke in Braunschweig bei den Disziplinen 400m Lagen, 50m Schmetterling, 50m Brust und bei 100m Brust gleich 4x den Platz 3. Insgesamt ging Nieke 7x an den Start und konnte überall ihre bisherige Bestleistung topen.
    Herzlichen Glückwunsch Nieke für diese hervorragende Leistung.
    Das Protokoll ist in den Terminen zu finden

  • Ein Monat nach den Bezirksmeisterschaften fanden am 06./07.04.2024 die Landesmeisterschaften (Langbahn) in Hannover statt. Die SG Syke/Barrien nahm mit 7 Schwimmer teil. Wir können positiv auf das Wochenende blicken! Nach den tollen Ergebnissen bei den Bezirksmeisterschaften konnten unsere Schwimmerinnen und Schwimmer zeigen, dass sie auch auf Landesebene sehr stark sind. Julian Schefter holte sich auf den 50m + 100m Freistil den 2. Platz seine Schwester Emilie Schefter holte sich die Silber Medaille auf den 1500m Freistil. Alle Schwimmerinnen und Schwimmer topten ihre gerade bei den Bezirksmeisterschaften aufgestellten persönliche Bestleistungen. Herzlichen Glückwunsch an alle Athlet*innen für diese grandiose Leistung und wünschen weiterhin viel Erfolg. Wir danken auch besonders den Trainer, Helfern und den Kampfrichtern die dies den Sportlerinnen und Sportlern ermöglichen.

    Das Protokoll ist in den Terminen zu finden
  • Am 09./10.03.2024 fanden die Bezirksmeisterschaften (Langbahn) in Hannover statt. Für diesen Wettkampf konnten sich folgende Schwimmer der SG Syke/Barrien qualifizieren Nieke Bluhm, Emilie Schefter, Merle Figge, Julian Schefter, Jan Grote, Jan von Weyhe, Mattis Stefan, Lasse Dunker, Pauline Pogorzelski, Lennard Laue, Philipp Habib, Fina Hüneke, Katharina Zühlke und Mathis-Fynn Dunker.
    Die SG Syke/Barrien konnte insgesamt 2x Platz 1, 12x Platz 2, 4x Platz 3 und viele weitere gute Plätze erschwimmen. Die Schwimmerinnen und Schwimmer holten sich 47x persönliche Bestzeiten.
    Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das tolle Ergebnis.
    Wir gratulieren allen für das wunderbare Ergebnis. Vielen Dank an alle die dies unterstützen und möglich machen, wie Trainer, Helfer und Kampfrichter.

  • In Sulingen fand am 03.03.2024 der Kids Cup statt.
    Dieser Wettkampf wurde von der SG Syke/Barrien genutzt, um die Nachwuchsgruppe auf die Wettkämpfe vorzubereiten. Für diesen Wettkampf gingen 19 Schwimmerinnen und Schwimmer der Nachwuchsgruppe von der SG Syke/Barrien an den Start.

    In Summe kamen bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern somit 48 Top-10-Platzierungen heraus, davon waren insgesamt 15x Platz 1, 7x Platz 2 und 9x Platz 3.
    Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten für das wunderbare Ergebnis. Vielen Dank an alle die dies unterstützen und möglich machen, wie Trainer, Helfer und Kampfrichter. 

  • Am 17.02.2024 fand das 20. Bernhard-Menke Gedächtnis-Schwimmen in Bremen statt.
    Dieser Wettkampf wurde durch die SG Syke/Barrien genutzt, um sich auf die Bezirksmeisterschaften Langbahn vorzubereiten.
    Neben den vielen Einzelstarts wurde auch ein Staffelwettkampf über 8x50m als Mixstaffel angeboten.
    Für die SG Syke/Barrien gingen folgende Athletinnen und Athleten an den Start: Katharina Zühlke, Lasse Bielefeld, Nieke Bluhm, Jan von Weyhe, Jan Grote, Philipp Habib, Finja Hüneke und Julian Schefter. Sie holten sich nicht nur den 1. Platz und somit den Pokal, sondern knackten auch den Vereinsrekord der SG Syke/Barrien über diese Strecke von 2008. Der Rekord lag bis zu diesem Zeitpunkt bei 4:11.00. Die Sportler*innen schwammen diese Strecke in 4:04.00 und verbesserten somit den Rekord um 7 Sekunden. Auch in den Einzelstarts konnten viele neue persönliche Bestzeiten erschwommen werden. Die SG holte sich 50 Top-Ten Plätze davon 4x Platz 1, 5x Platz 2 und 3x Platz 3.

    Wir gratulieren allen Schwimmerinnen und Schwimmern und danken an dieser Stelle wieder für die Unterstützung durch die Trainer und Kampfrichter.